Aktuelle Termine

25 Jan 2018 09:00AM - 11:30AM Gebietsversammlung der Landfrauen
26 Jan 2018 06:00PM - Schießabend Jugend / Herrichten Schützenball
27 Jan 2018 08:00PM - Schützenball in Einharting
02 Feb 2018 06:00PM - Schießabend
03 Feb 2018 07:30PM - Schützenball in Frauendorf
17 Feb 2018 06:00AM - Schützenskifahrt nach Leogang

 

Protokoll der Pfarrgemeinderatssitzung am 16. September  2015

 

01. Begrüßung

02. Geistliches Wort

03. Rückblick

04. Nachberufung: Ansprechpartner zum Thema Asyl

05. Bericht der Landjugend

06. Bericht des Kirchenpflegers

07. Ewige Anbetung

08. Weitere Termine

09. Ehrenamtlichenehrung

10. Sonstiges, Wünsch und Anregungen

11. Neuer Termin

 

3 Rückblick

- Bericht von der Pfarrverbandsratssitzung: die Hinzuberufung von Hilarius Häußler als Umweltkoordinator wurde auf die nächste Sitzung verschoben

- Bericht von der Caritaskreisversammlung zum Thema „Not erkennen in der Pfarrei“

4       Nachberufung: Ansprechpartner zum Thema Asyl

Der Kreiskatholikenrat hat jede Pfarrgemeinde aufgerufen, einen Ansprechpartner zum Thema Asyl zu benennen. In Grünthal stellt sich Georg Zeiser zur Verfügung.

5       Bericht der Landjugend

- In diesem Jahr wurden wieder mehrere neue Mitglieder aufgenommen (Firmlinge). Zur Begrüßung wurde ein gemeinsamer Grillabend veranstaltet.

-  Am 1. August 2015 fand das Landjugendweinfest statt

- Die Gruppenstunde findet jeden Donnerstag statt

- Planung für die nächste Zeit: Erntekrone binden, Minibrote backen

- Die Landjugend fragt an, ob sie an die Stelle der alten Hütte im Pfarrhofgarten einen Freisitz bauen darf. Der Pfarrgemeinderat steht der Idee offen gegenüber, jedoch muss erst geklärt werden, ob und wie das Ganze zu realisieren ist.

6       Bericht des Kirchenpflegers

- Friedhofsmauer: Bevor Arbeiten an der Friedhofsmauer durchgeführt werden, muss sichergestellt werden, dass die Mauer auf einem tragfähigen Fundament steht. Dazu wird am 28.9 eine Voruntersuchung von einem Architekten durchgeführt.

-  Beleuchtung des Seitenausgangs der Kirche: Eine stehende Laterne würde bei Beerdigungen im Weg umgehen. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Laterne an der Kirchenmauer anzubringen.

7       Ewige Anbetung

Die ewige Anbetung findet am 8. November 2015 statt.

Betstunden:

Nach dem Gottesdienst:  Oberbierwang, Guggenhub, Schrottfurt, Salzöd, Oberzarnham, Haimbuch

10.45 Uhr:  Grünthal, Bergen, Pirach, Piesenham, Gmain, Holzhausen,           Aderberg, Kindlthal, Hinteröd

11.30 Uhr:  Stille Anbetung

12.15 Uhr:  Einharting, Bach, Haidberg, Gerlasing, Wettelsham, Schlichting; Ed,   ,                                                      Holzgaden, Reit, Reingrub, Kühnham

13.00 Uhr:  Unterbierwang, Kaltenbach, Eck, Ullading (Betstunde gestaltet von der Landjugend)

13:45 Uhr:   Stille Anbetung

14.00 Uhr:   eucharistische Schlussandacht

8       Weitere Termine

26. September 2015:              Bergmesse; die musikalische Gestaltung übernehmen die Taufkirchener

3. Oktober 2015:                   Erntedankfest 19.00 Uhr; die Kommunionkinder kommen wie jedes Jahr mit Körben und die Firmlinge mit geschmücktem Werkzeug

11. Oktober 2015:                 Tour d’Eglise: 13.00 Uhr Kirchenführung in Grünthal; Fahrt nach Unterbierwang und über die Schermanns Öd nach Pettenham. Am Schluss Einkehr beim Wirt in Einharting; Die Kirchenführungen dauern jeweils 20 bis 25 Minuten

11. Oktober 2015:                  Kiachlverkauf vom Mütterverein nach der Kirche

13. Oktober 2015:                 19.30 Uhr: Infoabend zur Firmung

25. Oktober 2015:                 GEPA Waren Verkauf;  Ministrantenaufnahmefeier und Verabschiedung der Ministranten, die aufgehört haben

31. Oktober 2015:                 Vorabendgottesdienst zu Allerheiligen; an Allerheiligen selbst findet um 14:00 die Gräbersegnung statt

18. November 2015:              9.00 bis 13.00 Uhr: Kinderbibeltag

21. November 2015:              Adventskranzbinden vom Mütterverein

28. November 2015:              Pfarrfamilienabend

30. November 2015:              Patrozinium

5. Dezember 2015:                 15.00 Uhr Familiengottesdienst

6. Dezember 2015:                 Das Hausgebet findet dieses Jahr am Nachmittag um 14.00 Uhr im Pfarrhof statt; anschließend gibt es Kaffee und Tee

12. Dezember 2015:               6.00 Uhr: Engelamt

9       Ehrenamtlichenehrung

25. Oktober 2015:                 Ehrenamtlichenehrung

Andreas Reiter Vorschlag einstimmig angenommen

 Künftig findet die Ehrenamtlichenehrung nur noch alle zwei Jahre statt.

 

10  Sonstiges, Wünsche und Anregungen

- Da es sich um einen kirchlichen Verein handelt,  könnten in Zukunft auch Vertreter des katholischen Burschenvereins Grünthal zu den Pfarrgemeinderatssitzungen eingeladen werden.

- Geplant ist, die Küche im Pfarrhof auszuräumen und zu reinigen und den Aufenthaltsraum zu streichen.

- Die Weinrebe am Pfarrhof sollte zugeschnitten werden, da sie Fenster und eine Figur an der Pfarrhofsmauer zuwuchert.

 

Nächste Sitzung am Mittwoch 28. Oktober 2015, 19.30 Uhr

Geistliches Wort: Hubert Forster

 

 

 

-Kath. Kreisbildungswerk

Unser Programm im Jahresprogramm 2015/16:

Die fünf Kreisbildungswerkbeauftragten des Pfarrverbandes werden in Zukunft gemeinsam ein Programm für den gesamten Pfarrverband erstellen. Für kommendes Jahr sind folgende Veranstaltungen geplant:

Do. 29. Oktober 2015, 19:30 Uhr beim Wirt in Gallenbach:
Unsere christliche Bestattungskultur - Entstehung und Hintergründe dieser Tradition
Referent: Diakon Manfred Scharnagl
 
Di. 12. Januar 2016, 19:30 Uhr beim Wirt in Gallenbach
Der Bader - Pfuscher oder Wunderheiler
Referent: Leonhard Biermeier
 
Di. 8. März 2016, 19:30 Uhr beim Wirt in Gallenbach
Der Mensch ist, was er isst! - Zusätze in unserer Nahrung
Referentin: Manuela Tischler, Ernhährungsberaterin
 
Do. 2. Juni 2016, 16:30 Uhr, Abfahrt beim Wirt in Gallenbach
Theaterfahrt nach Riedering zum "Himmegugga"
Theaterstück im Zirkuszelt, inszeniert von Elfriede und Erwin Ringsgwandl

 

 

Weiter Veranstaltungen außerhalb Grünthals finden sie unter: www.kreisbildungswerk-mdf.de

 

 

Auswertung des Fragebogens an alle Katholiken der Pfarrei Grünthal

 

Es wurden 462 Fragebögen verteilt, davon sind 154 (64 mänl., 90 weibl.)zurückgekommen. Das heißt, es hat sich jeder 3. Katholik an dieser Umfrage beteiligt. Wenn man bedenkt das der Gottesdienstbesuch auch bei ca. 35% liegt, kann man sagen, das sich jeder praktizierender Katholik an dieser Umfrage beteiligt hat.

 
Weiterlesen...

 

 

Familiengottesdienste



In Grünthal finden regelmäßig Familiengottesdienste statt: Für das Jahr 2015/16 sind folgende Termine vorgesehen:

Sa. 3. Oktober, 19:00 Uhr: Familiengottesdienst zum Erntedank

So. 25. Oktober, 8:45 Uhr: Ministrantenaufnahme und Gepa-Waren-Verkauf

Mi. 18. November, 9:00 - 13:00 Uhr: Kinderbibeltag

Sa. 5. Dezember, 15:00 Uhr: Familiengottesdienst zum 2. Advent

Fr. 24. Dezember, 14:30 Uhr: Krippenfeier

So. 27. Dezember, 8:45 Uhr: Kindersegnung

Sa. 2. Januar, 19:00 Uhr: Aussendung der Sternsinger

So. 24. Januar, 8:45 Uhr: Kreuzgottesdienst

So. 28. Februar, 8:45 Uhr: Tauferneuerung der Erstkommunionkinder und Firmlinge

So. 8. Mai, 8:45 Uhr: Familiengottesdienst zum Muttertag

 

 

 

Wer Lust hat, im Familiengottesdienstteam mitzumachen, melde sich bitte bei Frau Fraunhofer.

 

 

 

 Seniorenarbeit

In Grünthal findet jeden 2. Samstag im Monat um 13 Uhr ein Seniorennachmittag statt. Dieser ist abwechseln im Gasthaus Wimmer in Grünthal oder im Gasthaus Mittermaier in Einharting. Es gibt dabei Brotzeit, Kaffe und Kuchen, Musik und hin und wieder auch ein paar nette Einlagen.
Alle Jungebliebenen und ältere Personen, die zu ihrem Alter stehen, sind dazu herzlich eingeladen.